logo

TEAMENTWICKLUNG

Teamentwicklung

Teamentwicklung bedeutet, die Leistungsfähigkeit von Teams und Arbeitsgruppen zu steigern.

Ein Team wird nicht anhand rein organisatorischer Anweisungen in Form von Betriebshandbüchern oder Dienstanweisungen zu einem funktionierenden Team. Aufgrund unzureichender Kommunikation können sich die Mitarbeiter in Konflikte verstricken,  das mündet oftmals in innerer Kündigung oder Dienst nach Vorschrift.

Wer solche ungünstigen Entwicklungen verhindern will, muss in regelmäßigen Abständen für eine Bestandsaufnahme sorgen: Zielvorgaben, Aufgabenstellung, Zusammensetzung der Teams, Rollenverteilung, die Qualität des Umgangs miteinander, Ausstattung mit Ressourcen und Kompetenzen sind kritisch zu hinterfragen.

 Vorteile und Nutzen
  • Sie klären Aufgaben- und Rollenverteilungen.
  • Sie entwickeln Verständnis für die unterschiedlichen Funktionen und Bezugshintergründe der Teammitglieder (z.B. Techniker vs. Verwaltungspersonal).
  • Sie verbessern Ihre interne Kommunikation.
  • Sie setzen sich mit der Teamkultur auseinander.
  • Sie optimieren die Zusammenarbeit mit anderen Teams und Abteilungen.
  • Der Teamgeist und die Teamidentität verbessern sich. 

Teilnehmerkreis: Mitarbeiter aller Hierarchieebenen.